hamanische               nergieheilung
   Bad Breisig
L
i
v
e
S
E

S h a m a n i c a    C l iSShamanica Cliviachamanica Clivia v i a S h a m a n i c a    C l i v i a

V i d e o 



Termine & Peise
nach Vereinbarung


        

 




Seelen
verlust

SeelenRückführung



Beim   Seelenverlust  spaltet sich ein Teil der Seele vom Körper ab. Es ist ein intelligenter  Weg von Natur aus, traumatisierte Erlebnisse wie z.B. sexueller Missbrauch, Traumata, Krankheiten, Unfälle, Fehlgeburten & Abtreibungen, Suchtverhalten, Operationen, Koma, Stress, Kindheitstrauma - Verlust eines Geliebten Menschen oder anderen seelische oder körperliche Gewalten, die die Seele zu einem bestimmten Zeitpunkt ausgeliefert istr, zu entfliehen.. Damit wird die Seele geschützt, um zu überleben.

Seelenverlust ist ein Verlust von Seelenanteilen, der körperlicher und seelische Leiden verursacht.

* * *

 

SeelenRückhrung

Bei einer SeelenRückführung werden abgestpaltene Seelenanteile, die wir alltäglich als Verlust in Körper und Geist immer mehr spüren ( der abgespaltene Teil nennt man auch in  westlichen Medizin "Depression" ), durch die schamanische Arbeit zurück geholt. In angemessenen Abstand kommen die Betroffenen in den  Einzelsitzungen in Kontakt mit unterschiedlichen Heilkräften.

* * *

K
rankheiten der Seele

Rituelle Behandlungen  wurden von Schamanen und Priestern seit Urzeiten angewendet, weil sich der Mensch oft im Körper , Geist und Seele im Ungleichgewicht befand. Innere und äußere Welt miteinander zu verbinden ist die Ausrichtung  in den Einzelsitzungen und Workshops. 

Eine Krankheit  des Menschen bedeutet, seine Potentiale nicht ganzheitlich leben zu können - Körperlich, geistig, emotional, seelisch sind wir im Mangel. Die psychische Gesundheit ist  eingeschränkt.  Meist werden durch Anfeindungen, Mobbing, festgefahrene Familienstruckturen, gesellschaftliche Normen und Zwänge sowie   K A R M A   unsere Lebensenergien deutlich eingeschränkt.


Krankheit ist aus schamanischer Sicht

... die Wurzel einer akuten chronische Symptomatik der Seele, um das Überleben zu sichern. Um den vollen Schmerz nicht mit voller Kraft ab zu bekommen, schützt die Seele Seelenanteile von uns, um nicht vorzeitig aus dem Leben zu scheiden. Wenn ein Kind durch Missbrauch, körperlich oder sexuell, ein Seelenanteil oder mehrere Seelenanteile verlässt, steckt dahinter ein tiefer Seelenverlust. Auch bei Trennungen von Eltern geschieht der Seelenverlust nicht gerade selten.

Wenn Sie in einer Beziehung verstrickt sind, bemerken Sie bewusst , dass Sie  in einem  Muster gefangen sind, aber vielleicht fühlen sie sich zu schwach und machtlos oder in der sogenannten Ohnmacht, um sich daraus zu befreien. Ihre Beziehung ist zu Ende und Sie fühlen sich, als wäre etwas beim Partner zurückgeblieben oder können diesen Trennungsschmerz einfach nicht erlösen (auflösen).

 
Der Seelenverlust  eines Menschens kann auch unbewusst geschehen. Viele Menschen spüren es dahin gehend, das sie wenig Lebensenergien in sich haben. Dauerhafte Depressionen, sind ein Zeichen von Seelenverlust  durch schmerzhafte unaufgelöste Lebensthemen.



UA-69741365-1