Schöpferische   Intelligenz
M e d i a l e  H e i l q u e l l e

S hMediaeidale heilenle s heilenBad BreisigBGad Breisig a m a n i c a    C l iSShamanica Cliviachamanica Clivia v i a S h a m a n i c a    C l i v i a

G  ö ghdhdddhhhfffff t  t  l  i  c  h G e    G  a  b  e 

Sitz der Seele




Für die Öffnung des 3. Auges  werden mit Energien und Frequenzen die Lebensenergien aktiviert. Der fortbewegende Prozeß , um die Zirbeldrüse zu aktivieren , müssen die Chakren sowie die Kundalinienergien in Kraft gesetzt werden.  Wenn Sie z.B. oft Rückenschmerzen haben, dann ist die Energie im Wurzelchakra ( Steißbereich) unterbrochen. Mit gezielten Anwendungen kann sich dieser Bereich entspannen , soßaß der EnergieMangel auch für die weiteren Chakren Richtung HalsWirbelsäle unbehoben wird .


Mit derenergetischen Frequenzen werden Spannungen im Körper und Geist gelöst , sodaß dann das 3. Auge aktivert werden kann. Die Menschen nehmen es als Lichter , Formen und sonstigen kosmischen Gebilden während den Sitzungen wahr.


M e d i t a t i o n 
Wenn Sie meditieren lernen wollen, ist es ratsam, das die   Zirbeldrüse   zum größten Teil gereiinig ist, damit es Ihnen leichter fällt. 


Die Bewusstseins-Droge DMT ist in unserer Zirbeldrüse vorhanden. Durch die Energetischen Frequenzen während den Sitzungen löst sich der Geist von seinen  Begrenzungen . Der Klient hat die Möglichkeit , Einblick in die Grenzenlosigkeit zu erhalten., was das Erlernen der Meditation unterstützt.

Die Aktivierung des 3. Auges ist neben der oft blockierten Wirbelsäule noch für ganz viele andere Körperprozesse veantwortlich, um chronischen Erkrankungen entgegen zu wirken . 


Das  individuelle Energiekörpersystem wird durch die universellen ganzheitlichen Heilfrequenzen vorangetrieben und wie bei einem Musikinstrument wird Körper , Geist und Seele immer mehr harmonisiert und führt somit zur Vernetzung mit der geistigen, spirituellen Welt , was stets im  Vordergrund steht.





Aktivierung des 3. Auges
M
edit
ations-Reise

von  S. Clivia




UA-69741365-1